Neuste Ausgabe

Laufen bewegt

Kategorie(n): Gesund//Vital

Mit einem bunten Aktionsprogramm machen ortho-care West und das reha team West am 29. Mai während des Gesundheitstages im Dorint Parkhotel Mönchengladbach mehr Lust auf Gesundheit.

Unter dem Motto ‚Laufen bewegt‘ laden die Gesundheitsspezialisten von 10 bis 17 Uhr zum Erleben, Verweilen und Wohlfühlen ein. Von vielfältigen Gesundheitstests über eine gesunde Saftbar bis zu einem Laufwettbewerb führen verschiedene Aktionsmodule die Besucher spielerisch an die Themen Bewegung und Ernährung heran und versprechen zudem attraktive Preise.

„Mit unserer neuen Gesundheitsserie ‚Laufen bewegt‘ laden wir die Menschen zu einem Kurzurlaub für ihre Gesundheit ein“, erklärt Olaf Kelz von ortho-care West die Veranstaltungsidee. Gemeinsam mit dem Partner reha team West geht es um die Motivation und den Blickwinkel der Menschen in Mönchengladbach, dass es nicht nur auf Schweiß und Anstrengung ankommt, wenn man gesund bleiben will, sondern dass dies auch mit sanfter Bewegung, Lebensfreude und Genuss zu erreichen ist.

Bei einem Wettbewerb auf Laufbändern gilt es, die Zielmarke von 200 Metern mit Hilfe des eigenen Körpergefühls auf den Punkt zu treffen, ohne dabei auf Uhr oder Display zu schauen. „Dabei achten wir nicht auf Tempo oder Geschwindigkeit, sondern vielmehr auf ein bewusstes Erleben des eigenen Körpers“, so Holger Falk von reha team West.

Mit dem Handbike, einem innovativen Sportgerät, das per Armkraft betrieben wird, wartet eine weitere besondere Mitmach-Attraktion auf die Besucher.

Außerdem laden ein kostenloser Gesundheitscheck mit BMI- sowie Venen- und Fußvermessungen zum Informieren und Ausprobieren ein. An der Saftbar können die Teilnehmer erleben, wie jeder über die richtige Ernährung zusätzlich etwas für sein Wohlbefinden leisten kann. Die Mitarbeiter beider Sanitätshäuser stehen den Besuchern des Gesundheitstages im Dorint Parkhotel überdies bei der fachmännischen Beratung in Sachen Reise-, Sport- und Kompressionsstrümpfe, medizinischen Schuhen und Einlagen sowie Mobilitäts- und Alltagshilfsmitteln zur Seite.

Gesundheitsexperte Prof. Dr. Ingo Froböse von der Deutschen Sporthochschule Köln und Präsident des Zentrums für Gesundheit lädt als Schirmherr der Tour zum Mitmachen ein: „Mit ‚Laufen bewegt‘ erleben die Menschen, wie einfach und lustvoll ein aktives, bewegtes Leben sein kann. Denn Bewegung in all seinen Facetten, von Spazieren und Wandern bis hin zu Walking und Joggen, sind bereits einfach umsetzbare Möglichkeiten, um Körper und Geist dauerhaft etwas Gutes zu tun.“

Weiterführende Informationen und Tourstandorte erfahren Sie unter www.laufen-bewegt.de und unter www.rtwest.de bzw. orthocare-west.de.