Neuste Ausgabe

Familie werden – Familie sichern

Kategorie(n): Wirtschaft

Jungen Familien die Unterstützung und Orientierung geben, dieses Ziel haben sich sowohl die Deutsche Familienstiftung als auch die AXA gesteckt. Unter dem Motto ‚Familie werden – Familie sichern‘ möchten beide Organisationen ihr Angebot in der Familienberatung gemeinsam ausbauen.

Ziel der Zusammenarbeit ist es, Familien durch bedarfsgerechte Angebote das gute Gefühl von Sicherheit zu geben. Zum einen sollen werdende und ‚frisch gebackene‘ Eltern für wichtige Themen rund um die Gründung einer Familie sensibilisiert werden – von der Rolle der Partnerschaft über eine sichere Gestaltung des Umfelds bis hin zu finanziellen Fragen. Gleichzeitig möchten ihnen die Kooperationspartner konkrete Hilfestellungen und Orientierung geben.

Familie kann man lernen
Der Kerngedanke der Kooperation ‚Familie werden – Familie sichern‘ findet sich auch auf der AXA-Homepage plus.axa.de/familien. In der Rubrik ‚Familien & Kinder‘ erhalten Eltern nützliche Informationen für das Familienleben. Aktuell informiert die Deutsche Familienstiftung unter anderem darüber, wie Eltern ihre Partnerschaft im Alltag stärken können. Leitgedanke der Familienstiftung ist, dass gute elterliche Partnerschaft Kinder stärkt und so zur optimalen Entwicklung der Kinder beiträgt.

Rundum-Beratung für Familien
Mit einem eigenen Beratungskonzept für Familien unter dem Namen plan360° Familie sowie nützlichen Präventionsangeboten begleitet auch AXA Familien ganzheitlich. Dieter Breuer, Mitarbeiter AXA Geschäftsstelle Tüffers & Partner: „Unsere Kompetenzfelder ergänzen sich optimal, sodass wir durch die Kooperation gemeinsam unser Angebot für Familien weiter ausbauen können. Wir freuen uns, dabei unser Expertenwissen in den Bereichen Finanzen und Vorsorge einzubringen.“

Alle familienfreundlichen Angebote der AXA haben Marco Tüffers und sein Team natürlich auch bei den ersten Mönchengladbacher Familientagen im Gepäck.

AXA Geschäftsstelle // Tüffers & Partner GmbH
Hosterfeldstraße 2 // Viersen // Fon 02162.102050