Neuste Ausgabe

Unsere Tipps…

Kategorie(n): Kultur//Reisen, Medien

 Aus dem Land der Dichter und Denker
Dass Deutschland einiges an musikalischen Talenten zu bieten hat, steht außer Frage. Dass sich auch unsere Muttersprache im Pop- und Rock-Business fest etabliert hat, ist Fakt. Und dass die Kombination aus abwechslungsreichen Rhythmen mit leicht verständlichen Worten, die eben nicht nur in eine spezielle Schublade gepackt werden kann, inzwischen weltweit hohes Ansehen genießt, ist die erfreuliche Entwicklung der Gegenwart.

Drei Bands unterschiedlicher Genres machen sich im Frühjahr auf, ihren musikalischen Teil beizutragen. Das Hamburger Trio Liedfett liefert mit ‚Klar Komm Mit Liedfett‘ Liedermaching vom Feinsten – hausgemacht, ehrlich und schnörkellos. Rockig und absolut authentisch mit Anklängen von Brit-Pop ist das Debüt ‚Richtung Morgen‘ der Berliner Band Lauter Leben. Frischen Nachwuchswind lassen Tonbandgerät aus den Lautsprechern wehen. Das lang ersehnte Erstlingswerk der Gewinner des New Music Awards 2012 ‚Heute Ist Für Immer‘ überzeugt mit einer gelungenen Kombination aus Rock und Pop.

  •  Liedfett – Klar Komm Mit Liedfett
  • Lauter Leben – Richtung Morgen
  • Tonbandgerät – Heute Ist Für Immer

 

Musikalische Wunder der Technik
Ein lauer Frühlingsabend, die ersten Stunden an der frischen Luft, im Hintergrund ertönen leise Club-Sounds. Was uns die großen Chill-Out Tempel jeden Sommer vormachen, ist mit diesen Soundtracks entspannter Momente ganz einfach in den heimischen Garten oder auf den Balkon zu zaubern. DJ-Nachwuchs Daniel Dexter bringt mit ‚Focus On Daniel Dexter‘ die Berliner House- und Electro-Szene in die Region, während John Grant mit ‚Pale Green Ghosts‘ fast mystische Atmosphäre auferstehen lässt. Sounds, die stark an das Electro-Mekka Ibiza erinnern und damit schon einen ersten Vorgeschmack auf den Sommer geben, liefert der aufstrebende Stern am Turntable-Himmel Oliver Schories mit seinem zweiten Longplayer ‚Exit‘. Winterblues war gestern – jetzt heißt es: ‚Frühling is in da House‘!

  • Oliver Schories – Exit
  • John Grant – Pale Green Ghosts
  • Daniel Dexter – Focus On Daniel Dexter

 

  Das Leben in 5 Sekunden Civaschi/Milesi
In diesem außergewöhnlichen Buch dreht sich alles um das Leben von bekannten Persönlichkeiten, historischen Ereignissen bis hin zu alltäglichen Dingen. Ganz ohne Worte, nur mit ein paar Männchen und Pfeilen, in sogenannten Piktogrammen, werden die Geschichten erzählt. Die beste Art das Buch zu ‚lesen‘ ist: Freunde einladen, zusammen die Geschichten anschauen und herausfinden, um wen oder was es geht – nicht immer einfach, aber ein toller Ratespaß. Empfohlen von der Buchhandlung Degenhardt.

 

Die einen sagen Liebe, die anderen sagen nichts
Susann Pásztor
Mila kann sich auf die seltsamen Menschen, exotischen Anleitungen und das ewige Stillsitzen in unbequemen Positionen bei einem von ihrer Therapeutin empfohlenen Schweigeseminar nicht einlassen. Die ungewohnte Stille hält außerdem nicht nur angenehme Einsichten bereit. Und dann gibt es noch den faszinierenden Simon, mit dem sich Mila nach dem Seminar ganz unerwartet in einem Hotelzimmer wiederfindet …

Empfohlen von der Buchhandlung Degenhardt.