Neuste Ausgabe

Weingut Paulinshof – Riesling aus Leidenschaft

Kategorie(n): Wein

Weingut Paulinshof - Riesling aus Leidenschaft

Brauneberger, Kestener und Trittenheimer Spitzenlagen bewirtschaftet dieses renommierte Gut – und vinifiziert sie auf rassig-brillante Art.

Nur selten sind an der Mosel so kristallklare Gewächse zu finden, die ihre Mineralität derart ausdrucksvoll auf den Gaumen transportieren: Feine Weine von großem sinnlichem Reiz.

Das Weingut Paulinshof befindet sich im Herzen der Mittelmosel, deren mildes, fast mediterranes Klima mit dem mäandrierenden Flusslauf, den schroffen Hängen und dem Schutz durch die Eifel- und Hunsrückberge ideale Voraussetzungen für den Weinbau schafft. Zum Weingut gehören 9 ha Rebfläche, teils sehr steile Weinberge, auf denen die Familie Jüngling vornehmlich Riesling anbaut.

Jünglings belassen die Weine als Botschafter ihres Terroirs und unterjochen sie nicht neumodischen kellertechnischen Zwängen. Dabei arbeitet die Familie absolut klassisch:
Die Reben werden auf kleinste Erträge zurückgestutzt – das bringt Konzentration in die Trauben. Gelesen wird alles von Hand, langsamer und schonender Ausbau wird bevorzugt, das fördert die Langlebigkeit der Weine.
Und das schmeckt man: Die Weine bestechen durch ihre Geschliffenheit, ihre Eleganz, ihre strahlende Finesse und ihre außerordentliche Mineralität.
Die Mosel kann sich einer weltweit einmaligen Boden- und Klimabeschaffenheit rühmen: Auf Schiefer-Steilhängen wachsen dort strahlende, finessenreiche und lebhafte Rieslinge, wie sie in dieser Kombination aus filigraner Eleganz und mineralischer Kraft sonst nirgends auf der Welt gedeihen könnten.


Kestener Herrenberg
Riesling Kabinett feinherb  

Gerade in dieser Gewichtsklasse kann ein Mosel-Riesling mit seinen Stärken glänzen. Das feine Spiel von Süße und Säure, tänzelnde Leichtigkeit in Verbindung mit brillanter Mineralität und immer ein Lächeln auf den Lippen – so ist Riesling einst zur edelsten deutschen Rebsorte geworden.

Feine Aromen von Birne, Pfirsich und weißen Blüten eröffnen den Aromareigen. Am Gaumen entwickelt sich ein zarter Schmelz, der von dezenter Mineralität begleitet wird.

Probieren Sie den Paulinshof-Kabinett beispielsweise zu asiatischer Küche.

Brauneberger Juffer
Riesling Kabinett trocken  

Das Weingut Paulinshof trägt drei Sterne im Weinführer Gault Millau und das hat seinen Grund. Ein kleines Kunstwerk aus Orange, Zitrone und Schieferboden.

So leicht, beschwingt und trotzdem tiefgründig kann nur ein Moselriesling schmecken.

Entdecken Sie selbst, wie hervorragend dieser Riesling auch zum Essen die Geschmacksnuancen hervorhebt.

****-Sterne Decanter

Diese Weine sind im Handelshof erhältlich.


Weingut Paulinshof
Klaus & Oliver Jüngling
Paulinstraße 14
54518 Kesten
Fon 06535.544
www.paulinshof.de