Neuste Ausgabe

Mehr als Freizeit

Kategorie(n): urbano//Themen

Endlich stehen die lang ersehnten Ferien vor der Tür, doch die Koffer bleiben ungenutzt im Keller oder auf dem Speicher verstaut. Denn: In diesem Jahr steht Ihre Freizeit ganz unter dem Motto ‚Urlaub in der Heimat‘. Rund um Rhein und Ruhr gibt es so viel zu entdecken und zu erleben, dass die Zeit auch in der Nähe wie im Flug vergehen kann.

Tierparks und Zoos, Rundfahrten per Schiff, Badespaß, Kunst, Kultur oder Nervenkitzel im Vergnügungspark – bei dieser Angebotsbreite kommt garantiert keine Langeweile auf, vielmehr reicht die Zeit des Sommerurlaubs kaum aus, alle Attraktionen des Ruhrgebiets und des Niederrheins zu erkunden – gute Zeitplanung ist da das A und O. Mit der RUHR.TOPCARD haben Sie zumindest das Ticket für gemeinsame Ausflüge schon in der Tasche. Bei über 90 kostenfreien Eintritten weichen Gedanken an das Familienbudget dem puren Freizeitgenuss.

Begeben Sie sich auf die Spuren der Kumpel im Ruhrgebiet, der Region, die wie keine sonst von der Geschichte des Bergbaus geprägt wurde. Mit der RUHR.TOPCARD erhalten Sie einmalig freien Eintritt in diverse Museen und Produktionsstätten, wie das Deutsche Bergbau-Museum Bochum, die verschiedenen LWL- und LVR-Industriemuseen oder den Gasometer Oberhausen, wo momentan Christos imposantes Big Air Package zu bewundern ist.

Rasante Action, die besonders den ‚halbwüchsigen‘ Nachwuchs begeistert, bieten die beliebten Freizeitparks in der Nähe. Zum halben Preis erwartet Sie Aufregung im niederländischen Freizeit- und Familienpark Slagharen, im Fort Fun Abenteuerland, in Kernie’s Familienpark im Wunderland Kalkar sowie  filmreifes Vergnügen im Movie Park Germany – und das, so oft Sie möchten.

Vielleicht möchten Sie ja auch die Welt an sich vorüberziehen lassen, während Sie leises Wasserrauschen beruhigt? Als Freizeitkapitän kommen Sie bei einer kostenlosen Rheinfahrt mit der Reeser Personenschifffahrt oder bei einer Tour durch den weltweit größten Binnenhafen in Duisburg mit der Ruhrorter Personenschifffahrt voll auf Ihre Kosten.

Falls das Wetter einmal nicht mitspielen sollte, packen Sie einfach die Badehose ein und machen sich auf den Weg zu Badevergnügen par excellence, zum Beispiel in den Aquapark Oberhausen. Einen Hauch von Karibik erleben Sie in der Niederrhein-Therme Duisburg, wo zudem noch ein großer Außenbereich zu Sonnenbad und Outdoor-Action einlädt, wenn sich die Sonne doch blicken lässt.

Viele Ziele für zu wenig Zeit? Keine Sorge, schließlich gilt die Freizeitkarte noch bis Ende 2013 – also auch noch in den Herbstferien oder an jedem freien Tag des Jahres.

Sommerangebot

Vom 22.7. bis einschließlich 3.9.2013 erhalten Sie die RUHR.TOPCARD zum Super-Sommerferien-Sonderpreis: Erwachsene // 44,90 € statt 49,90 €, Kinder (Geburtsjahre 2008-1999) // 29,90 € statt 33,90 €

Infos und Bestellung

Fon 01805.1816180*

www.ruhrtopcard.de

*0,14 €/Min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise max. 0,42 €/Min.