Neuste Ausgabe

C’est la vie

Kategorie(n): urbano//Themen

Feinschmecker, Gourmets und Frankophile dürfen sich freuen. Denn nach dem erfolgreichen Debüt des letzten Jahres verwandeln sich auch 2013 die Friedrichstraße und der Friedrichplatz in ein kleines französisches Paradies, wenn es im Spätsommer heißt ‚Bonjour la France‘.

Vom 5. bis 7. September gastieren dank des Engagements der ‚Interessengemeinschaft Friedrichstraße‘ erneut Händler aus den verschiedenen Regionen des beliebten Urlaubslandes in der Mönchengladbacher City. Besucher dürfen sich auf kulinarische Highlights wie Oliven aus der Provence, Pasteten aus der Gascogne, Käse und landestypisches Gebäck freuen – und so ein Stück französischer Lebensqualität in die eigenen vier Wände zaubern.
Darüber hinaus bereichern auch einige Gastronomen die zweite Auflage des stimmungsvollen Fests der Genüsse. Elsässer Flammkuchen, Crèpes, Fisch- und Grillspezialitäten und viele weitere Delikatessen laden zum Verweilen bei einem Glas Wein, Champagner oder Kaffeespezialitäten ein. Bei leisen Chanson-Klängen den Duft köstlicher Speisen genießen – Stunden, um sich einmal wortwörtlich wie ‚Gott in Frankreich‘ zu fühlen.

Natürlich werden auch die Einzelhändler rund um den französischen Gourmetmarkt wieder in den Genießerreigen einstimmen und sich die ein oder andere Überraschung einfallen lassen.

FRANZÖSISCHER GOURMETMARKT
Friedrichstraße & Friedrichplatz // MG
Do 5.9. – Sa 7.9.2013 // 11 – 19 Uhr