Neuste Ausgabe

Bunt und aufregend

Kategorie(n): Lebensart

Raffinierte Mode, vielseitiges Spielzeug, kostbare Schmuckstücke oder praktische Haushaltsgeräte, die auch als Designobjekte die Küche schmücken: In Rheydt gibt es sie noch, die inhabergeführten Fachgeschäfte. Wer etwas Besonderes sucht, wird hier garantiert fündig.

Einkaufsstraße in RheydtEinmal im Jahr empfangen die Rheydter Einzelhändler ihre Kunden mit einem großen Blumengruß, der sich über das gesamte Zentrum erstreckt. Auf dem Harmonieplatz blüht ein Blumenteppich, die Geschäfte sind mit raffinierten Gestecken geschmückt, zum Einkauf werden Sekt und Häppchen gereicht. Ein buntes Programm auf zwei Bühnen mit viel Musik begleitet den Einkaufsbummel. Wer mag, kann den Turm der evangelischen Hauptkirche am Marktplatz erklimmen und sich die Stadt von oben anschauen.

Aber auch ohne solch ein Event ist die Einkaufsmeile einen Besuch wert. Denn in den vergangenen Jahren hat sich die Stadt verändert, die Einzelhändler haben mit kreativen Ideen und Mut investiert und neue Geschäfte etabliert. Nicht das Einerlei großer Ketten, die sich in den Einkaufsstraßen der Großstädte aneinanderreihen, prägt das Bild. Vielmehr ist hier eine bunte Palette von hochwertigen Fachgeschäften zu finden.

Wo sonst gibt es noch Modegeschäfte, die sich ausschließlich an den Mann wenden? Rheydt bietet gleich zwei. Ob edle Pullover aus weicher Merinowolle, topmodische Jeans, ungewöhnliche
Accessoires oder feiner Zwirn: Die Harmoniestraße hat sich zu einem Hotspot für den modisch versierten Mann entwickelt – auch für Übergrößen.

Frauen haben Rheydt schon lange als Mode-Mekka der Region entdeckt: Vom lässigen Casual-Look bis hin zum eleganten Kostüm wird hier für jeden Stil etwas angeboten. Die Schaufenster sind attraktiv dekoriert – und machen so den Stadtbummel wieder zu einem abwechslungsreichen Erlebnis.

Das Engagement des Rheydter Citymanagements, in dem sich 150 Einzelhändler und Unternehmen zusammengeschlossen haben, trägt sichtbare Früchte. Farbenfrohe Blumenampeln schmücken die Laternen, die Straßen und Plätze sind von Bäumen gesäumt, an den Eingängen einiger Geschäfte begrüßen Pflanzen die Kunden. Dazwischen finden sich kleine gastronomische Inseln, die vom klassischen Kaffee bis zur orientalischen Leckerei alles bieten. Ganz klar: Kunden und Besucher sollen sich hier rundum wohlfühlen. Denn Einkaufen ist eine sinnliche Beschäftigung.

Dass sich Geschäftsleute unterschiedlicher Couleur hier ansiedeln, zeigt die Attraktivität der Stadt: Spielzeuggeschäft, Sport-Spezialist, Jeansfachhandel, Kosmetik-Manufaktur, exklusive Tisch-, Bett- und Badwäsche, besondere Babyausstattung, formschöne Kochutensilien, köstliche Tees und Konditor-Kreationen, individuelle Wohnaccessoires, Antiquariat und Fachhandel für Büro- und Schreibartikel sind hier zu finden. Wer mit offenen Augen durch Rheydt schlendert, entdeckt, was in anderen Städten schmerzlich vermisst wird. Den
bunten Mix individueller Geschäfte.

Garnet Manecke

INFO
Blumensonntag Rheydt

8.9.2013 | 10 bis 18 Uhr
verkaufsoffener Sonntag | 13 bis 18 Uhr
www.cityrheydt.de