Neuste Ausgabe

Unsere Tipps…

Kategorie(n): Medien, Trends

 

Wohlfühlcocktail

Man nehme einen stilsicheren Bandleader, zwei klare Stimmen talentierter Leadsängerinnen und einen Mix verschiedenster Sprachen und Musikrichtungen. Das Ganze garniere man mit hochkarätigen Gästen wie Phyllis Diller oder Rufus Wainwright und schon erhält man den außergewöhnlichen Cocktail zeitloser Unterhaltungsmusik. Pink Martini liefern mit ihrem neuesten Album ‚Get Happy‘ den perfekten Soundtrack zum Glücklichsein. Ein bisschen Swing, ganz viel Herz und noch mehr Charme – Nostalgie im Hier und Jetzt!

 

Pink Martini – 

Get Happy

Selbstverwirklichung

Das zu tun, was man möchte, sich selbst verwirklichen und die Welt an dem teilhaben lassen, was man selber liebt und wofür man steht – Künstler haben es doch gut. Vorausgesetzt natürlich, ihr Schaffen ist von Erfolg gekrönt – wie bei den folgenden zwei ‚Reibeisen‘ der Musik. Ein Wolf im Schafspelz verbirgt sich hinter Jonny Lang: In seiner unscheinbaren Schale steckt eine außergewöhnlich rauchige Röhre, so zu hören auf ‚Fight For My Soul‘. Schwer einzuordnen in ein Genre überzeugt Jonny mit teils rockigen, teils ruhigen Arrangements. Echte Konkurrenz für Sting, Altrocker mit Kultstatus, und sein neues Album ‚The Last Ship‘ – einem Meilenstein der melancholischen Töne voller Erinnerung und Menschlichkeit. Zugleich liefert dieses Werk einen interessanten Vorgeschmack auf gleichnamiges Theaterstück, das bald am Broadway gespielt wird.

 

Gemeinsam stark

In der Gemeinschaft entwickeln sich die besten Dinge – nicht verwunderlich also, dass sich auch Musiker diese Tatsache zunutze machen. Nils Landgren betitelt so sogar sein neuestes Werk. ‚Teamwork‘ bildet nicht nur eine Hommage an die gute alte Funkmusik, prominente Gäste wie Till Brönner unterstützen Nils und seine siebenköpfige Funk Unit. Das Resultat: Partystimmung vom Feinsten. Funk, Jazz und jede Menge verrückte Ideen, davon kann auch die Jazzkantine ein Lied singen. Tut sie auch – und groovt sich auf ‚Ultrahocherhitzt‘ durch 15 brandheiße Songs. Nach Ausflügen in die Cover-Welt dieses Mal wieder mit eigenen Tracks.

 

Imperium Christian Kracht

Christian Kracht erzählt die Geschichte des Nürnbergers August Engelhardt, der zu Beginn des
20. Jahrhunderts mit einer kleinen Erbschaft nach Papua-Neuguinea reist. Dort möchte er Land kaufen, wo er ungestört der Kokosnuss, dem Freikörperkult und der Sonne huldigen kann. Nicht nur ein Abenteuerroman in der Tradition Jack Londons, sondern auch eine Satire auf das Wilhelminische Reich und radikale Ideologien. Empfohlen von der Buchhandlung Degenhardt.

 

 

 

 

 

 

 

Die andere Seite des Glücks  Seré Prince Halverson

Ella Beene ist glücklich mit ihrem vermeintlich perfekten Leben. Sie hat einen wunderbaren Ehemann mit zwei lebhaften Kindern aus erster Ehe und Schwiegereltern, die sie wie ihre eigene Tochter lieben. Dies alles wird jäh zerstört, als ihr Mann Joe bei einem Unfall ertrinkt. Als seine Exfrau unangemeldet zur Beerdigung kommt und nach langer Zeit ihre Kinder wiedersieht, befürchtet Ella zu Recht das Schlimmste.

Empfohlen von der Buchhandlung Degenhardt.