Neuste Ausgabe

Wolf im Schuppenpelz

Kategorie(n): Dinner, Essen//Trinken


 

 

Fisch und Meeresfrüchte zählen zweifellos zu den edelsten Genüssen, die die Natur zu bieten hat. Der Spielraum ihrer Zubereitung ist schier grenzenlos und lädt gerade zu kreativen und innovativen Neuinterpretationen ein.

Echte Profis auf diesem Gebiet finden alle Fischliebhaber im Willicher Restaurant ‚Lepsy’s‘. Während Martina Lepsy am Herd schmackhafte Regie führt, widmet sich Ehemann Hans-Peter engagiert dem Service – und als Mann vom Fach, weiß er nicht nur zu jedem Gericht, sondern auch zu jedem der erlesenen Weine die ein oder andere Anekdote zu erzählen.

Wie bei Obst und Gemüse ist auch der richtige Meeresfrüchte-Genuss einem saisonalen Wandel unterworfen – man denke nur an die berühmte Maischolle, Muscheln oder Matjes. Aus diesem Grund stellt sich auch das Lepsy’s mit seiner Speisekarte darauf ein, was aktuell besonders frisch oder empfehlenswert ist.

Im November dreht sich – natürlich neben der gewohnten Karte – alles um den Wolfsbarsch, alias ‚Loup de mer‘. Sein weißes, zartes Fleisch macht ihn zu einem der bei Feinschmeckern beliebtesten Edelfischen. Auch bei der Wahl der Beilagen darf man dank seines feinen Aromas nahezu frei wählen – entscheidend ist, worauf der Appetit am größten ist.

 

Lepsy’s

Wolfsbarschfilet, wahlweise mit …
…    Meeresfrüchterisotto vom Venere-Reis
und Mangotopping | 21,90 €
…    Mangoldgemüse und gebratenen
Polentatalern | 21,90 €
…    buntem Bohnenragout und
Thymian-Drillingen | 21,90 €
…    Ratatouillegemüse & Fettuccine | 21,90 €
Wolfsbarsch im Salzteig
für 2 Personen | 45 € |
Bitte vorbestellen! | www.lepsys.de