Neuste Ausgabe

Nostalgie in ihrer schönsten Form

Kategorie(n): Lebensart

Der Weihnachtszeit wohnt doch immer ein gewisser Zauber der Vergangenheit inne. Wohlige Düfte wecken Erinnerungen an die Kindheitstage, als man sich bei Plätzchen und Kakao in der guten Stube versammelte und die Großeltern Geschichten aus ihrer Jugend erzählten. Man denke zurück an die Vorfreude, die mit jedem weiteren Tag, den es näher auf den Heiligen Abend zuging, wuchs.
Auf eine ganz besondere Zeitreise entführt Sie auch der historische Weihnachtsmarkt auf dem Rittergut Birkhof. Turmbläser, nostalgische Dekorationen und Weihnachts-Chöre zaubern das Flair der vorigen Jahrhundertwende in den Innenhof des Gutshofs. Fast könnte man meinen, die Protagonisten aus Charles Dickens‘ Weihnachtsgeschichte bögen jede Sekunde um die Ecke. Man fühlt sich fast, wie in eines der Glanzbilder gebannt, die man einst jeden Morgen auf seinem
Adventskalender bewundern durfte.

Ein historisches Dampfkarussell und eine große Dampfmaschine mit Lok und Anhänger sorgen für noch mehr heimelige Nostalgie-Stimmung. Ein alter Nachtwächter schlurft durch den Innenhof und erklärt die Geschichte des Ortes, ein Weihnachtspostamt hat geöffnet, ein Drehorgelspieler wärmt sich seine kalten Hände am Ofen des Maronen-Mannes.

Auch die Stände muten wie aus einer anderen Zeit an und verströmen die Aromen von Spekulatius und Weihnachtspunsch. Die kleinen Besucher erhalten einen schönen Eindruck, wie ihre Urgroßeltern und Großeltern das Fest der Feste erlebt haben könnten, so wie es manchmal nur noch in Büchern beschrieben wird, wenn sie im Gewölbekeller alten Weihnachtsgeschichten lauschen oder gemeinsam für die Familie Geschenke basteln.