Neuste Ausgabe

DIE Entenbraterei

Kategorie(n): Dinner, Essen//Trinken

Ab November beginnt für viele Gänse eine aufregende Zeit – gerade um das Martinsfest herum … In Schwalmtal jedoch dürfen sie dank der Lüttelforster Mühle getrost an ein Leben noch nach Weihnachten glauben, denn dort ist man der Ansicht: Martinsgans kann jeder – Ente ist unser Metier!

leckere_ente„Wir haben uns auf knusprige Enten spezialisiert – und das nicht nur zu besonderen Anlässen, sondern das ganze Jahr über“, erzählt Dirk Zimmermann, der Eigentümer des Hotel-Restaurants, das sich nun stolz auch als ‚DIE Entenbraterei‘ bezeichnet. Die Idee, das schmackhafte Geflügel in seinem Restaurant anzubieten, kam dem Inhaber bei einem Besuch auf dem Oktoberfest. Dort traf er durch Zufall auf den Zulieferanten der Wies’n-Hendl Lugeder – seines Zeichens auch einer der nachhaltigsten und besten Züchter Süddeutschlands. „Diese Fleischqualität und dieser Geschmack haben mich so fasziniert, dass ich das auch in unserer Region anbieten wollte“, erklärt der 58-Jährige. „Außerdem konnte ich mich vor Ort von den ausgezeichneten Haltungsbedingungen der Tiere überzeugen – sie können frei laufen, in Ruhe wachsen und erhalten ausschließlich bestes Futter.“

Qualität also, die man schmeckt und mit gutem Gewissen genießen kann. Seit Neuestem ist dieser Genuss sogar echt ‚regional‘. Denn exklusiv für ‚DIE Entenbraterei‘ in der Lüttelforster Mühle zieht der ‚Gänsepeter‘ aus Rommerskirchen am Gillbach Enten auf seinem Hof auf. Das Wichtigste: Auch hier führt das Geflügel ein glückliches Leben mit Freilaufflächen und betriebseigenem, hochwertigem Futter.
Regionalität, Nachhaltigkeit, exzellente Qualität – Prädikate, mit denen sich die Lüttelforster Mühle schmücken darf. Wirklich einzigartig wird der Genuss jedoch erst durch die Zubereitung. Dirk Zimmermann schwärmt: „Bei uns kommen die Enten in den Holzbackofen. Das gibt dem Fleisch ein einzigartiges Aroma und eine unvergleichlich krosse Haut.“ Natürlich sei auch das Küchenteam rund um Chefkoch Oliver Neienhuis alles andere als unschuldig am fein-würzigen Geschmack, fügt er mit einem Schmunzeln hinzu.

Info

Lüttelforster Mühle
Lüttelforst 303 | Schwalmtal
Fon 02163.571040

Öffnungszeiten
Montag – Freitag 16.30 – 22.00 Uhr
Samstag 11.30 – 22.00 Uhr
Sonntag 9.00 – 22.00 Uhr