Neuste Ausgabe

Physiotherapie & Prävention

Kategorie(n): Gesund//Vital

Solange der Körper so funktioniert, wie man es sich wünscht, neigen viele Menschen dazu, ihm recht wenig Aufmerksamkeit zu schenken. Zumindest in sportlicher Hinsicht ist das Bellen des inneren Schweinehundes oft lauter als die Stimme des schlechten Gewissens.

Dies ändert sich jedoch schlagartig, wenn die körperliche Leistungsfähigkeit durch einen Unfall oder Krankheit stark beeinträchtigt ist. Dann braucht man die Hilfe von erfahrenen Physiotherapeuten, die einen Schritt für Schritt zur alten Stärke zurückführen. Dass dieser Weg kein steiniger sein muss, beweist das Team der Physiotherapiepraxis ‚Bewegungsfreiraum‘ seit Beginn dieses Jahres auch als Qualitätspartner von Return Sport & Wellness im Return Active Spa im Dorint Parkhotel am Bunten Garten.

Physiotherapie und PräventionGemeinsam mit ihren Patienten erarbeiten die Therapeuten individuelle Lösungen für ihre Gesundheit und ihr persönliches Wohlbefinden – ganz gleich, ob privat oder gesetzlich versichert. Natürlich immer nach Vereinbarung und auf Termin, um eine möglichst ausführliche Betreuung zu gewährleisten. Die Leistungen umfassen dabei neben der Krankengymnastik auch Massagetherapien zur Entspannung bis hin zu komplexen Therapieansätzen, um schwerwiegenden Beeinträchtigungen entgegenzuwirken. Die Ansätze reichen also weit über die klassische Krankengymnastik zur Rehabilitation hinaus. Auch Beschwerden, die aus Wirbelsäulenproblemen wie Skoliose oder neurologischen Erkrankungen resultieren, werden durch fundierte Techniken behandelt.

So findet zum Beispiel das Bobath-Konzept Anwendung, um mit Schlaganfall-Patienten Möglichkeiten zu eröffnen, individuell an den Störungen der Funktion, der Bewegung und der Haltungskontrolle zu arbeiten. Dabei steht stets das Ziel im Vordergrund, den normalen Bewegungsablauf wiederzuerlangen, sodass die Betroffenen ihr gewohntes Umfeld mehr und mehr erschließen können. Alternativ dazu kommt bei ‚Bewegungsfreiraum‘ auch PNF (propriozeptive neuromuskuläre Faszilitation), eine dreidimensionale Behandlungsmethode zur Verbesserung des Bewegungsverhaltens nach verschiedenen neurologischen oder orthopädischen Erkrankungen, zur Anwendung.

Darüber hinaus zählen aber auch manuelle Lymphdrainagen, das Kinesiotaping, Sportphysiotherapie, Heißluft- oder Fango-Behandlungen und vieles mehr zu den Leistungen der Praxis. Dabei ist selbstverständlich, dass das Team jederzeit auf dem neuesten Stand aktueller Methoden und Techniken ist.

Weitere Vorteile ergeben sich auch aus der engen Kooperation mit Return Sport & Wellness. Denn, um noch effektiver mit den Patienten arbeiten zu können, werden die Trainingsflächen des Clubs eingebunden. Und zu günstigen Konditionen stehen auch im Anschluss an die Behandlung sowohl das gesamte sportliche Angebot als auch die Erholung in Sauna und Schwimmbad des Active Spa offen.

INFO
Bewegungsfreiraum
Physiotherapie & Prävention
Return Active Spa
im Dorint Parkhotel
Hohenzollernstraße 5 | MG
Fon 02161.6603270
www.bewegungsfreiraum.com