Frischekick im Bowleglas // Mai 2017

//Frischekick im Bowleglas // Mai 2017

Frischekick im Bowleglas // Mai 2017

Variety of Punch and cocktail drink isolated
Melonen-Gurke-Bowle
Zutaten
1 große, grünfleischige Melone
2 Salatgurken
3 EL Fenchelsamen
5 EL Zucker
½ TL Salz
125 ml trockener Weißwein
100 ml Wodka
2 Bund Thai-Basilikum
350 ml Tonic Water
700 ml Ginger Ale
Zubereitung
Fenchelsamen in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften. Den Zucker bei mittlerer Hitze in einer unbeschichteten Pfanne langsam goldbraun karamellisieren. Mit den Fenchelsamen und Salz mischen, den Weißwein hinzugeben und so lange rühren, bis sich das Karamell aufgelöst hat. Das Ganze circa 1 Stunde ziehen lassen. Anschließend den Sud durch ein Sieb abgießen.
Währenddessen aus der Melone circa 25 Bällchen ausstechen, das restliche Fruchtfleisch in eine Schüssel löffeln. ½ Gurke ungeschält in feine Scheiben schneiden, restliche Gurken schälen und würfeln. Diese Würfel gemeinsam mit dem Melonenfruchtfleisch und dem Zucker-Weißwein-Sud fein pürieren.
Das Püree gemeinsam mit Wodka, Gurkenscheiben, Melonenbällchen und Basilikum ins Bowlegefäß geben und noch einmal circa 1 Stunde ziehen lassen. Zum Schluss mit Tonic Water und Ginger Ale auffüllen.
 

2017-05-10T09:11:16+00:00Mai 10th, 2017|