Neuste Ausgabe

Hallo Nachbar! // Juni 2017

Kategorie(n): Urbanes

Neuss

Neuss ist mehr als nur die Stadt vor Düsseldorf und schon gar nicht der Vorort der Landeshauptstadt: Immerhin gut 150.000 Menschen leben dort. Unnützes Wissen: Neuss wird seit 1968 nicht mehr ‚Neuß‘ geschrieben, zur 2.000-Jahr-Feier erschien im Jahr 1984 ein Comic-Sonderband Asterix in Novaesium und Neuss hat Partnerstädte* in Frankreich, Russland, USA, Kroatien und der Türkei. Kulinarische Spezialität ist die ‚Nüsser Kappeswoosch‘, eine Schweinefleischwurst mit Sauerkraut.

Feiern gehen in Neuss
Wer in Neuss ans Feiern denkt, kommt an den legendären Après- Ski-Partys am ‚Neusser Gletscher‘ in der Jever Fun Skihalle nicht vorbei. Hier lassen alle die Sau raus, tausende Feierwütige, die meisten zwischen 18 bis 60. Freitags und samstags werden hier die typischen Après-Ski-Hits gespielt, Schlager und Charts, bis der Morgen graut – und das bei freiem Eintritt.
INFO// Jever Fun Skihalle | An der Skihalle 1 | www.allrounder.de

Auf ein Bier in Neuss
Ein opulentes Schnapsregal hinter der Theke, Blechschilder an den Wänden, das Klackern der Billardkugeln als Hintergrund- Geräuschkulisse und überall Gitarren – man merkt dem ‚Okie Dokie‘ an, dass es mehr ist als eine ’normale‘ Kneipe. Seit beinahe 20 Jahren steht Michael Behrens hier hinter der Theke und achtet darauf, dass das ‚OkieDokie‘ vor allem seinen größten Trumpf regelmäßig ausspielt: den, eine vorzügliche Kneipe für Livemusik zu sein. Regelmäßige Konzerte sorgen dafür, dass die Gäste es selbst an lauen Sommerabenden aus dem schönen Biergarten ins Innere der Kneipe schaffen.
INFO// OkieDokie | Hammer Landstraße 5 | www.okiedokie.de

Essen in Neuss
Durchaus mediterranes Flair kommt in der Neusser Hafenbar auf. Dann, wenn die Pärchen an lauen Sommerabenden am Hafen flanieren und schauen, ob irgendwo im Biergarten der Hafenbar noch ein Tisch frei ist – am besten unter einer der großen Topf- Palmen. Ob nur ein Cocktail bei Kerzenschein oder ein romantisches Dinner mit Blick auf den Rhein, ob Junger oder Junggebliebener. Die Hafenbar ist zwar durchaus chic, hier ist aber jeder willkommen.
INFO// Hafenbar | Batteriestraße 7 | www.hafenbar-neuss.de

Shoppen in Neuss
Natürlich lässt sich in den 140 Geschäften im Rheinpark Center im Stadtbezirk Hammfeld am Hafen vortrefflich shoppen, allerdings hat Neuss auch eine belebte City mit vielen interessanten Geschäften und zahlreichen Events. Allein in diesem Monat locken: das Shakespeare-Festival ab 9. Juni, der Sommernachtslauf am 10. Juni, der Fischmarkt am 11. Juni, der Johannismarkt am 26. Juni sowie die Klassiknacht im Rosengarten am 30. Juni.
INFO// www.neuss-city.de

Neuss und die Borussia Hans-Jörg Criens, Günter Thiele, Stephan Schulz-Winge und Markus Hausweiler – Neuss ist Geburtsort einiger ehemaliger Borussia-Profis.

Neuss und die Schützen
Am letzten Augustwochenende platzt Neuss in jedem Jahr aus allen Nähten: Bis zu 1,5 Millionen Menschen kommen dann vorbei, um beim vier Tage dauernden Schützenfest mitzufeiern. Hier geht es aber nicht nur um Parade, Königsschießen und Zapfenstreich. Auch die begleitende Kirmes erfreut sich größter Beliebtheit. Rund 6.000 Schützen marschieren mit, dazu rund 1.500 Musiker – mit diesen Zahlen ist das Neusser Schützenfest das größte weltweit, das von einem einzigen Schützenverein organisiert wird.
INFO// www.neusser-buerger-schuetzen-verein.de

Neuss mit Kindern
Keine Angst – das ‚Teletubbie-Land‘ in Neuss-Allerheiligen hat mit der kitschigen und pädagogisch fragwürdigen Kleinkinder-TVSendung nichts gemein – außer der hügeligen Kulisse. Denn auf der knapp 7.000 Quadratmeter großen Spielfl äche geht es immer wieder auf und ab. So können sich die Kinder noch besser austoben, zudem ist mit Brücken, Tunneln, Schaukeln, Röhrenrutschen und Kletterturm für Abwechslung gesorgt. Und auch die ‚Größeren‘ haben auf dem Fußball- und Basketballfeld ihren Spaß. INFO// Teletubbie-Land | Max-Ernst-Straße 105

 

mle

*Partnerstädte Neuss
Châlons-en-Champagne – Frankreich
Pskow – Russland
Saint Paul – USA
Rijeka – Kroatien
Nevşehir – Türkei