Neuste Ausgabe

Kaarst // Oktober 2017

Kategorie(n): Urbanes

Kaarst

Was weiß man sonst so über Kaarst? Gut, es gibt IKEA und Schützenfeste und ein stark frequentiertes Autobahnkreuz. Was weiß man denn vielleicht noch nicht? Dass hier am 8. Oktober das Drehorgelfest stattfi ndet? Dass es in der gut funktionierenden Innenstadt zahlreiche Einzelhandelsläden gibt, die meisten inhabergeführt? Dass hier Deutschlands erste Indoor-Kartbahn steht? Oder dass hier der erste ‚Dr. Sommer‘ aus der ‚Bravo‘ gelebt hat? Die Urbano-Redaktion war mal wieder in der Nachbarschaft unterwegs.

Sportlich, sportlich
Mindestens dreimal Weltklasse kommt aus Kaarst: Im Ortsteil Büttgen wurde am 30. Dezember 1946 der spätere Fußball-Weltmeister Berti Vogts geboren, am 26. Juni 1977 Handball-Weltmeister Florian Kehrmann und am 10. Juli 1984 American Football-Profi Sebastian Vollmer. Letzterer war von 2009 bis 2016 für die New England Patriots in der amerikanischen Profi liga NFL aktiv und konnte gleich zweimal den Super Bowl gewinnen. Drei Aushängeschilder einer echten Sportstadt: Von den 42.000 Einwohnern sind rund 12.000 Menschen in den 37 Kaarster Sportvereinen aktiv.

Aus dem Kleinsten wird der Beste
Schlechte Nachrichten für alle Shoppingfreunde: Am 6. Oktober schließt die beliebte IKEA-Filiale. Die weitaus bessere Nachricht: Sechs Tage später öff net an anderer Stelle im Ort das schwedische Einrichtungshaus die modernste und nachhaltigste IKEA-Filiale der Welt. Mit Solardächern, Grünfl äche, Bio-Essen aus der Region und dreimal so groß wie ihr Vorgänger. Und garantiert auch weiterhin mit Billy-Regalen und Kerzen.