Unsere Tipps

//Unsere Tipps

Unsere Tipps

Hochkaräter des Jazz

Fans und Kenner wissen: Jazz ist mehr als ’nur‘ musikalische Untermalung – er ist Ausdruck künstlerischer Freiheit, die Meisterklasse für jeden, der sein Instrument beherrscht, und Spielwiese für individuelle Könner. Einen
eindrucksvollen Beweis dafür liefert jeden Herbst das Internationale Jazzfestival Viersen, wenn sich das Who-is-who der Szene am Niederrhein
versammelt. In diesem Jahr war erneut einer der berühmtesten Söhne der Stadt zu Gast: Trompeten-Virtuose Till Brönner. Zusammen mit dem
Bassisten Dieter Ilg präsentierte er fantastische Jazz-Variationen. Wer das nicht erleben konnte oder immer wieder ins Festival-Flair eintauchen möchte, kann dies mit dem gemeinsamen Album der beiden Stars
‚Nightfall‘. Doch apropos Stars: Manchmal wechseln sie auch das Genre. So geschehen bei Hollywood-Schwergewicht Jeff Goldblum. Ende Oktober betritt er als Jazzpianist begleitet vom Mildred Snitzer Orchestra mit seinem Debütalbum ‚The Capitol Studio Sessions‘ die musikalische Bühne und
verwöhnt die Hörer mit Perlen des Lounge-Jazz.

Wortakrobatik Deluxe

An Musikstilen können sich die Geister scheiden. Was die einen feiern, empfinden andere eher als störend – Geschmäcker sind nun mal verschieden. Allerdings gibt es da diese Künstler, die einfach jeder schätzt, selbst wenn man eigentlich kein Fan ihres Genres ist. Eminem ist eine dieser Ausnahmeerscheinungen. Seiner wortgewaltigen Energie kann sich einfach niemand entziehen. Auch sein neuestes Album ‚Kamikaze‘, das jetzt völlig überraschend veröffentlicht wurde, überzeugt durch mitreißende Beats und messerscharfe Texte. Doch Meister der Wortakrobatik sind auch in Deutschland zu finden – und zwar weit jenseits des oft kritisierten Gangster-Raps! Mit bestem Beispiel geht hier Samy Deluxe voran. Zuletzt erhielt er den absoluten Ritterschlag und durfte sich in die Liste der Künstler einreihen, die beim MTV unplugged ihr Können mit Unterstützung zahlreicher prominenter Kollegen präsentieren. Das Resultat ‚SaMTV unplugged‘ verwöhnt nicht nur die Ohren, sondern ist auch optisch auf DVD ein echter Hingucker: Rap-Star und Musiker ‚enterten‘ ein riesiges Schiff im Hamburger Hafen.

Die Herbstköchin 

Gabriela Jaskulla

Die ehrgeizige und temperamentvolle Gianna hat keinen sehnlicheren Wunsch, als Köchin zu werden und irgendwann zu den Besten zu gehören. Um bei Sterneköchen in die Lehre gehen zu können, reist sie von ihrer Heimatstadt Regensburg über Kopenhagen und Navarra bis nach New York. Dabei lernt sie nicht nur berühmte, eigenwillige Köche und deren ganz unterschiedliche Kochstile kennen und schätzen, sondern erlebt auch ein wahres Wechselbad der Gefühle. Herzerwärmende Lektüre, die das ungemütliche Herbstwetter schnell vergessen lässt.

Empfohlen von der Buchhandlung Degenhardt.

2018-10-10T10:03:07+00:00Oktober 4th, 2018|