Neuste Ausgabe

‚haarfrei‘ in den Frühling

Kategorie(n): Gesund//Vital

Magdalena Olejnik

Männer tun es, Frauen tun es sowieso – doch nur wenige reden darüber. Haarentfernung gehört inzwischen zur täglichen Körperhygiene, trotzdem ist es immer noch ein Tabu-Thema.

Es gibt die unterschiedlichsten Methoden, den oftmals als lästig empfundenen Haarwuchs an nahezu allen Körperregionen zu entfernen. Zu den gängigsten zählen Rasur, Cremes, Epilation. Leider sind diese zeitaufwendigen Maßnahmen oft schmerzhaft und rufen Hautirritationen hervor. Zudem bringen sie nicht immer den gewünschten Erfolg oder halten nicht lange vor.

Ihre Rettung finden Sie nun im Herzen der Stadt in der Passage Hindenburgstraße. Als einziges professionelles Institut für sanfte Haarentfernung in Mönchengladbach erwartet Sie dort das ‚haarfrei‘. In hellen, freundlichen Räumlichkeiten erfüllt Ihnen ein junges, kompetentes Team Ihren Wunsch nach glatter und gepflegter Haut. Langjährige Erfahrung wird durch Kooperationen mit Fachärzten ergänzt, sodass Sie sich 100-prozentig gut und sicher aufgehoben fühlen.

Vor Ihrer Erstbehandlung findet eine kostenlose Beratung statt, bei der sämtliche Schritte individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden. Im persönlichen Gespräch wird die passende Behandlungsmethode gefunden und die weitere Vorgehensweise besprochen.

 

„Willkommen sind gleichsam Damen wie Herren.“

 

Denn inzwischen achtet auch das ’starke‘ Geschlecht verstärkt auf ein gepflegtes Äußeres. Stoppelige ‚Reibeisen‘ sind nicht mehr im Trend, statt dessen setzt man(n) nun auf samtweiche Schmusehaut. Um Zahlen sprechen zu lassen: der männliche Kundenanteil des Instituts liegt in­zwischen bei 40% – mit steigender Tendenz.

Das Behandlungsspektrum reicht vom herkömmlichen Waxing, über die neue Methode des Sugarings bis hin zur dauerhaften Haarentfernung durch sanftes und schonendes Licht.

Beim easyWaxing werden ausschließlich exklusive Wachsarten verwendet, die auf die jeweiligen Körperzonen abgestimmt sind. Fachkundige Handgriffe sowie von Experten getestetes Material machen die Behandlung angenehmer und hinterlassen keinerlei Haarrückstände.
Das easySugaring funktioniert vom Grundprinzip ähnlich wie Waxing, ist jedoch um einiges sanfter. Eine natürliche Zuckerpaste wird aufgetragen, das Haar mit der Wuchsrichtung entfernt. Somit ist das Ergebnis nachhaltiger. Die Haut wird nicht belastet, somit ist diese Variante auch für sensible Partien und Allergiker geeignet.

Zur dauerhaften Haarentfernung empfiehlt sich das moderne Photo-Epilations-Verfahren (IPL). Mit reinem Licht, das durch Saphirglas aufgebracht wird – frei von hautschädlichen Einflüssen wie UV-Licht oder Laser – wird nicht nur glatte Haut geschaffen, sondern das gesamte Hautbild verbessert.

Durch die professionelle Haarentfernung gewinnen Sie ein Stück Lebensqualität. Neben immenser Zeitersparnis müssen Sie sich keine Sorgen mehr um unansehnliche Rötungen oder Pickelchen machen. Ihre Haut ist über einen langen Zeitraum hinweg glatt und auf Dauer sogar weicher. Regelmäßige Behandlungen führen dazu, dass sich die Poren, durch die die Haare normalerweise wachsen, schließen. Zurück bleibt eine ebenmäßige Fläche – sie erscheint strahlender und jünger.
Laura Schröer

haarfrei Institut Mönchengladbach
Passage Hindenburgstr. 57-61
Marienhof // Mönchengladbach
Fon 02161.4064395
www.haarfrei-institut.de