Neuste Ausgabe

Technik 102011

Kategorie(n): urbano//Themen

Technik – sie entwickelt sich in rasender Geschwindigkeit. Immer mit dem Ziel, uns das Leben zu erleichtern und zu verschönern. Indessen ist sie fester Bestandteil nahezu aller Lebenslagen und wir wären ohne sie – bei genauer Betrachtung – fast hilflos.

Dieser Tatsache ist es zu verdanken, dass die derzeitige Entwicklung schon auf einem sehr hohen Niveau ansetzt. Technische Revolutionen, die grundlegend Neues schaffen, gibt es eigentlich nur noch selten. Doch unter welchen Maximen geht der Fortschritt dann voran?

In erster Linie spielt die ‚Sparsamkeit‘ eine wichtige Rolle. In der heutigen Zeit rückt Umweltbewusstsein wieder in den Vordergrund, und damit das Ziel der Energie-Effizienz. Ganz abgesehen davon, dass diese auch Kosten reduziert. Und neben Energie und Geld soll natürlich auch Platz gespart werden. Wenn wir schon fortwährend von Technik umgeben sind, soll sie uns dennoch genug Raum zum Leben lassen oder sich optisch in unsere Umgebung einfügen.

‚Design‘ – ein weiteres wichtiges Schlagwort des Fortschritts. Lag früher das Haupt­­­­augenmerk auf der ‚Funktionalität‘, legt man heute großen Wert auf ein ansprechendes Aussehen. Generell geht der Trend stark in Richtung Wohnlichkeit. Egal, ob Stereoanlage, Heimkino-System, Beleuchtungstechnik oder Haushaltshelfer. Große, unförmige Kästen gehören schon längst der Vergangenheit an, wie z. B. die neuesten All-in-One-PCs eindrucksvoll belegen – statt dessen dekorieren wir mit technischen Geräten unsere Wohnung und setzen bestimmte Bereiche gezielt in Szene.

Eine weitere Entwicklung, die unaufhaltsam voran schreitet ist die ‚totale Vernetzung‘. Dank Smart-Phones, Tablet-PCs und Fernsehern mit direkter Internet-Anbindung sind wir stets vernetzt. Mithilfe von Apps kontrollieren wir sogar von unterwegs den Haushalt, soziale Netzwerke sind überall auf unseren ständigen Begleitern abrufbar.
Kurz: Moderner Lifestyle und Technik sind untrennbar miteinander verbunden. Und wie schön und zugleich praktisch diese Liaison sein kann, möchten wir Ihnen auf den folgenden Seiten zeigen.

Wie lässt sich neue Beleuchtungstechnik geschmackvoll in Wohnräume integrieren? Durch gezielt eingesetzte, formschöne Lampen entsteht Behaglichkeit. Ob direktes oder indirektes Licht – es setzt Akzente und sorgt als i-Tüpfelchen für ein besonders angenehmes Raumgefühl.

Auch in Bezug auf unsere Küchen werden ­wir immer anspruch­­­­­­svoller. ­Energie-Effizienz, leichte Handhabung, edles Design – Wünsche, die inzwischen bei der Küchenplanung berücksichtigt werden müssen. Nicht umsonst heißt es: Die besten Partys finden in der Küche statt. Diese entwickelt sich im Wohnbereich zu unserem Lebensmittelpunkt. Hier versammelt man sich, kocht gemeinsam und isst in geselliger Runde.

Natürlich haben wir ebenfalls daran gedacht, dass Sie sich nicht ständig zuhause aufhalten. Entdecken Sie, wie Sie möglichst fortschrittlich und komfortabel den Straßenverkehr meistern. Auch hier spielen Sicherheit, Optik und Effizienz eine wichtige Rolle.Fortschrittliche Technik, überragendes Design und höchste Funktionalität in perfekter Kombination – dafür steht ‚Apple‘. Und da auch wir uns dessen bewusst sind, stellen wir Ihnen die neuesten Generationen der Verkaufsschlager rund um iPad, iPhone und deren Verwandte vor.

Und doch möchten wir an dieser Stelle nicht zu weit vorgreifen: Lassen Sie sich auf den folgenden Seiten einfach überraschen und inspirieren.

Laura Schröer

Von links nach rechts Bodenvasen in Weiß von ASA ab 49.50 // Leuchtkugel aus Aluminiumdraht 299.00 // Langflor Teppich natur 200×200 cm. 360.00 Sessel mit Neigungsfunktion. Bezug aus Leder mit Stoff von VITO 1315.00 // Polstersystem 208×280 cm von AmbientA plus 2850.00 // Couchtisch massive Platte aus 20.000 Jahre altem Kauri Holz 120×90 cm von Riva 1680.00 // Windlicht von Müller 30.00 // Webpelz-Plaid ‚Wiesel grau‘ mit weicher Unterseite aus Cashmere 180×130 cm von Carma 529.00 // Wanduhr in Silber von Plug 69.50 // Stehlampe ‚Dayton‘ 183 cm Höhe von FABAS LUCE 259.00 // LED-Leuchte ‚Stone‘ von Sompex 279.00 // Alle Lichter gesehen bei Lampen Schubert // Möbel & Accessoires gesehen bei wohnart

 

von links nach rechts // Laminat Front und Arbeitsplatte mit Alukanten in kaolin. Frontstärke 13 mm von bulthaup // Backofen Edelstahl-hinterlegte Vollglastür. Breite 60 cm. 76 l Nutzvolumen. Elektronische Temperaturregelung von 30 °C bis 300 °C. Selbstreinigend von GAGGENAU Wärmeschublade Edelstahl-hinterlegte Glasfront. 60 x 14 cm. 21 l Nutzvolumen. Temperaturregelung von 40 °C bis 80 °C. Lebensmittelechter Innenraum von GAGGENAU // gesehen bei Die Küche

von links nach rechts
Vase ‚Submarine‘ 919.00 // Porzellan ‚Black & White‘. Dinnerset für 6 Personen 1920.00 // Gläser ‚Magic Harmony‘ Set aus 6 Edelstahlfüßen mit Glaskelch, wahlweise für Champagner, Rotwein oder Weißwein je Set 390.00 // Besteck ‚Kimono‘. Set für 6 Personen 330.00 // Schnellgardeckel ‚Syncro-Clik®‘ 24 cm – 381.00 // Wok 3 l – 490.00 // Topf oval 6 l – 490.00 // Topf 5,6 l – 344.00 // Topf 20 cm. 2 l – 257.00 // Pfanne 28 cm. 3 l – 373.00 // Pfanne 28 cm 4,9 l – 408.00 // Alle Artikel von Zepter International  // gesehen bei Zepter Europe

 

Von links nach rechts iPad2 in Weiß. Der handliche Begleiter für alle Lebenslagen – jetzt noch dünner und leichter von APPLE ab 479.00 iPhone 4G in Weiß. Kann (fast) alles – sogar telefonieren von Apple 679.00 // MacBook Pro in Silber. Eine neue Dimension portabler
‚Arbeitsplätze‘ dank neuester Prozessoren, Grafikkarten und Highspeed I/O Technologie von Apple ab 1149.00 // MacBook Air in Silber. Flach, leicht und nun auch noch schneller. Das ideale Notebook für unterwegs von Apple ab 949.00 // iMac in Weiß. All-in-one in Vollendung. Starkes Design bei höchster Leistung von Apple ab 1149.00 // gesehen bei Joseph computer + service

 

von links nach rechts Jeep® Compass ‚Sport‘ 2.0 2WD 156 PS. Fahrer- und Beifahrerairbags. ABS. Bremsassistent. Elektrisches Stabilitätsprogramm. Klimaanlage und Tempomat. MP3-fähiges Audiosystem mit Radio/CD/DVD-Player bedienbar über Lederlenkrad uvm. Ab 19.990 € oder 199 €* monatlich Kraftstoffverbrauch nach RL 80/1268/EWG  (l/100 km): Innerorts 10,2 / außerorts 6,1 / kombiniert 7,6. CO2-Emissionen kombiniert: 175 g/km.
Suzuki Swift ‚Club’1.2 – 3-Türer. 94 PS. Umfangreiche Ausstattung inklusive Klimaanlage. Radio/CD. Höhenverstellbares Lederlenkrad uvm. Sonderaktionsbarpreis bis 31.10. in Höhe von 10.990 €** oder 89 €*** monatlich // Kraftstoffverbrauch nach VO EG 715/2007 in (l/100 km): Innerorts / 6,1 außerorts 4,4 / kombiniert 5,0. CO2-Emissionen kombiniert: 116 g/km. // Gesehen bei AUTOSALON AM PARK

Leasingangebot* Jeep® Compass ‚Sport‘ 2.0 2WD Kaufpreis 19.990 €. Monatliche Leasingrate 199 €. Einmalige Leasingsonderzahlung 2.990 €. Laufzeit 48 Monate. Fahrleistung pro Jahr 10.000 km. Unverbindliches,freibleibendes Angebot der Santander Consumer Leasing GmbH. Fahrzeugangebot** Gilt für alle ab Lager MG sofort verfügbaren Swift 1.2 – 3-Türer Finanzierungsangebot*** Suzuki Swift ‚Club‘ 1.2 – 3-Türer Kaufpreis 12.990 €. Anzahlung 2.990 €.
Laufzeit 36 Monate. Effektiver Jahreszins 4,99 %. Laufleistung pro Jahr 10.000 km. Schlussrate: 7.036,97 €. Suzuki Finance.
Ein unverbindliches, freibleibendes Angebot der CreditPlus Bank AG.

von unten links nach rechts Garmin nüvi® 2460LMT portables Navigationsgerät. Großes 5 Zoll Touchscreen-Display. Sprachsteuerung. Freisprechfunktion via Bluetooth. Fahrspurassistent in 3D, vorgespeicherte Points of Interest. Notfallstandortbestimmung. Kartenmaterial auch für Fußgänger. Kostenlose lebenslange Kartenupdates für Europa // um 239.90 € // Gesehen bei WOLLNIKOM
BURRY CC 9060 Plus Bluetooth-Freisprechanlage Bedienung über großes Touchscreen. Einfache Sprachgesteuerte Bedienung aller Menüpunkte, wählbar. Vorlesen von SMS und Mails (abhängig vom Mobiltelefon). Automatische Rufannahme, wählbar. Multipoint Funktion (2 Mobiltelefone gleichzeitig anzubinden). Importierung des Telefonbuches (abhängig vom Mobiltelefon). Visuelle und akustische Unterstützung. Rückstandslose Demontage. Verbaut nach UVV Vorgaben für Dienstfahrzeuge // um 199,90 € // Gesehen bei WOLLNIKOM