Neuste Ausgabe

Molzmühle …naturnah genießen

Kategorie(n): Urbanes

Uralte knorrige Baumriesen, sattgrüne Wiesen, stille Weiher, plätschernde Bäche – viel grüner und romantischer als im Naturschutzpark Maas-Schwalm-Nette geht es kaum.

Inmitten dieser Idylle locken die historischen Gemäuer der ‚Molzmühle‘. Die schon 1397 erbaute ehemalige Wassermühle mit dem ältesten Mahlwerk des ganzen Rheingebiets wurde von Gastgeberin Brigitte Hoyer in ein gemütliches Refugium für Erholungssuchende und Genießer verwandelt.

Molzmühle

Zu jeder Jahreszeit können diese hier beim Wandern, Angeln oder Radeln ausspannen.
Zauberhafte Zimmerchen warten in der mit viel Liebe zum Detail restaurierten Mühle. In Kürze stehen den Gästen auch ein kleines Indoor-Schwimmbad und eine Sauna zu Verfügung. Wer ungestört seinen Gedanken freien Lauf lassen will, findet im Garten hinter der Mühle oder dem mediterranen Innenhof ein ungestörtes Plätzchen.

Auch die Gaumenfreuden kommen hier nicht zu kurz. Am knisternden Kamin oder bei Kerzenschein mit Blick auf das beeindruckende hölzerne Mahlwerk werden Sie mit raffinierten saisonalen Gerichten verwöhnt. Dabei finden sich neben internationalen Spezialitäten wie Bouillabaisse ‚à la maison‘ oder asiatischen Currys auch Klassiker wie Sauerbraten oder regionales Wildbret auf der Speisenkarte.

Passend dazu bietet der gut gefüllte Weinkeller die idealen Begleiter zum Essen.
Je nach Wetter lädt auch der große Garten am Weiher zum Verweilen bei deftiger Küche und frisch gezapftem Bier ein.

Auch Tagungen in individueller Atmosphäre, Familienfeiern in kleinem oder großem Stil, Hochzeiten unter freiem Himmel, musikalische Events, Weinverkostungen oder was immer das Herz sonst begehrt, sind in der ‚Molzmühle‘ möglich.

Für diesen Vorfrühling haben sich ‚Müllerin‘ Brigitte Hoyer und ihr Team speziell für Sie etwas Besonderes einfallen lassen. Aus den Ruhetagen werden jeweils ab 18.00 Uhr ‚MoMüMo`s‘ – Molzmühlen-Motto-Tage.
Menschenfreunde, Singles und Genussraucher sind montags herzlich zum Clubabend eingeladen. Bei Niederrhein-Eintopf und einem guten Tröpfchen verbringen Sie gemütliche Stunden beim Klönen und Entspannen.
Wer ein Instrument spielt, möge es mitbringen…

Hotel-Restaurant Molzmühle
Im Bollenberg 41 // Wegberg-Rickelrath
Fon 02434.24333
molzmuehle@t-online.de // www.molzmuehle.de