Neuste Ausgabe

Kaffee am Bett

Kategorie(n): Wirtschaft

92 Prozent der Frauen wünschen sich, dass sie den Kaffee ans Bett gebracht bekommen: Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Studie der Zeitschrift Freundin. Bei Betten Baues ist dieser Service nicht nur für die Damen ganz selbstverständlich. Während der Beratung rund um das optimale Wohlfühl-Bett dürfen sich auch die Herren an dem beliebten Heißgetränk erfreuen. Und in den neuen Räumen des Betten- und Schlafspezialisten finden sie dazu auf gut 3000 Quadratmetern über zwei Etagen alles, was das Schlafen und Aufwachen zu einer gelungenen Erfrischungs-Kur für Körper und Geist macht.

„Mit dem Umzug ins Menge-Haus haben wir uns in vielen Bereichen vergrößert“, freut sich Peter Baues. „Wir können unseren Kunden nun das größte Angebot rund um Betten und Schlafen im Rheinland anbieten.“ Im Bereich der Tempur-Betten lädt der Schlaf-Experte seine Kunden nun sogar in das größte Tempur-Studio Deutschlands ein. Deren Matratzen bestehen aus viskoelastischem Schaumstoff, einer Entwicklung der NASA für ihr Raumfahrtprogramm, die ausschließlich auf Wärme und Druck reagiert. Mit dem Angebot des kompletten Sortiments des Herstellers ist Betten Baues zu einem der ersten Premium-Partner von Tempur in Deutschland geworden. Auch in anderen Bereichen hat der Betten-Spezialist sein Angebot erweitert: Liebhaber von Wasserbetten können aus einem großen Angebot wählen und sie gleich vor Ort in Augenschein nehmen. Führend ist Baues auch bei Boxspring-Betten, bei denen eine gefederte Unterkonstruktion das Lattenrost ersetzt und so den Körper optimal stützt. Ganz neu bietet Baues Produkte mit der Technogel-Technik an, bei der Matratzen und Kissen mit einer speziellen Gel-Auflage ausgestattet sind.

Um aus all diesen Optionen die optimale für den Kunden zu wählen, bedient sich Betten Baues wissenschaftlicher Messtechniken, die auch auf Ergebnissen der physikalischen Schlafforschung des Ärztezentrums Salzburg Schallmoos beruhen. Im Body-Scan-Verfahren wird die Statik des Körpers komplett vermessen. Die Messtechnik tastet dabei den Rücken Schicht für Schicht ab, sodass ein individuelles Profil des Kunden erstellt wird. Darauf basierend wird die Matratze dann so zusammengestellt, dass es perfekt auf die Bedürfnisse passt. „Bei vielen unserer Kunden ist das auch unter dem Titel ‚Schlafen à la carte‘ bekannt“, sagt Peter Baues. Bei den lasergestützten Wirbelsäulenvermessungen können die Fachberater aus mehreren Systemen das kundenspezifisch beste wählen. Dabei setzt das Unternehmen in der Kundenberatung nicht nur auf die Messtechnik. Mit dem Mönchengladbacher Orthopäden Dr. Peter Beckers steht dem Betten-Spezialisten zudem ein medizinischer Berater zur Seite, der auf Wunsch des Kunden gerne bei der Analyse hinzugezogen wird. Während in der ersten Etage das Reich der Bettsysteme ist, bietet Betten Baues im Erdgeschoss des Menge-Hauses alles an, was beim Schlafen und Aufwachen die Psyche streichelt: Von der klassischen Bettwäsche in dezenten Farben bis zur Gute-Laune-Kombination im ungewöhnlichen Farbmix, kuschelige Bademäntel und flauschige Handtücher verschiedener Qualitätsmarken reicht das Angebot – für einen schönen Start mit Kaffee am Bett.

Garnet Manecke

Betten Baues
Fliethstraße 69 // MG
Fon 02161.179144
Mo – Fr 10 – 19 Uhr // Sa 10 – 16 Uhr

Waschen, trocknen, schlafen
In den neuen Räumen bietet Betten Baues einen Waschservice für Oberbetten an. Ob kuschelige Daunen oder edle Seide: Wer morgens Decke und Kissen bringt, kann sie abends frisch gewaschen wieder abholen. Dabei wird jedes Bett separat gewaschen und schonend getrocknet, ohne mit fremden Betten in Berührung zu kommen.