Neuste Ausgabe

Dieses Kreuz muss ‚frau‘ tragen

Kategorie(n): Trends

Edlen Schmuck kann man mit seiner Trägerin vergleichen. Er sollte auf der einen Seite eine prächtige Zierde sein, auf der anderen Seite jedoch elegant und zurückhaltend wirken. Er sollte originell und individuell sein, ohne einem Trend nachzueifern.
Die Designer der Firma Leo Wittwer schaffen genau den Schmuck, der all diesen Ansprüchen gerecht wird. Klassische Elemente prägen die Kollektionen, die zeitlos-modern sind und durch die Verwendung edelster Materialien Maßstäbe setzen.

das Leo Wittwer KreuzLeo Wittwer ist eine familiengeführte feine Schmuckmanufaktur mit Sitz in Pforzheim. Seit ihrer Gründung im Jahr 1920 wird höchster Wert auf Qualität und Kundenzufriedenheit gelegt.
Vom ersten Entwurf bis hin zur Endkontrolle werden alle Schmuckstücke mit traditionellen Arbeitstechniken, zusammen mit den neuesten Technologien am Stammsitz, also `Made in Germany´ hergestellt. Erhältlich ist der Schmuck weltweit bei führenden Juwelieren.

Das wohl bekannteste Schmuckstück ihrer Kollektion ist zugleich ihr Markenzeichen: das `Leo-Wittwer-Kreuz´ mit seinem charakteristischen Überschlag. Mit den verschiedenen Größen und Farbkombinationen – besetzt mit weißen oder braunen Diamanten – begeistert das Kreuz immer wieder aufs Neue.

gesehen bei
Krebber Zeit & Schmuck
Limitenstrasse 55
Mönchengladbach-Rheydt
Fon 02166.949940