Neuste Ausgabe

Arzneimittelforschung in MG

Kategorie(n): Gesund//Vital

Die CRS Mönchengladbach GmbH ist ein klinisches Forschungsinstitut und führt auf der Hindenburgstraße seit nunmehr 20 Jahren erfolgreich klinische Arzneimittelprüfungen für nationale und internationale pharmazeutische Hersteller durch. Diese sogenannten Studien sind notwendig, um Erkenntnisse über die Wirksamkeit und die Verträglichkeit von Arzneimitteln zu gewinnen. Sie sind gesetzlich vorgeschrieben und erfolgen nach deutschem Arzneimittelgesetz und den Internationalen Richtlinien der ‚Good Clinical Practice‘. Zudem müssen sie von der Bundesoberbehörde und der zuständigen Ethikkommission genehmigt werden. Zur Durchführung von Arzneimittelprüfungen sucht CRS ständig Probanden, die bei Teilnahme neben einer gründlichen, kostenlosen medizinischen Untersuchung ein nicht unerhebliches Honorar erwartet. Ein erfahrenes Team aus Ärzten, Naturwissenschaftlern und Studienpersonal gewährleistet ein Höchstmaß an Sicherheit und eine intensive und individuelle Betreuung.  Die Teilnehmer werden bei einer Informationsveranstaltung von einem Arzt über die Bedeutung, die Tragweite und mögliche Risiken der geplanten Studie aufgeklärt, Ablauf und zeitlicher Aufwand werden besprochen sowie alle Fragen der Probanden beantwortet. Diese haben jederzeit das Recht, ihre Teilnahme ohne Angabe von Gründen zu beenden.

CRS Mönchengladbach GmbH // Hindenburgstraße 306 // MG
Fon 02161.8119928 // kostenlose Hotline 0800.0216100
www.probandeninfo.de