Neuste Ausgabe

Sportliche Ritterschläge

 

 

 

 

 

 

 

Seit nunmehr 15 Jahren erwartet Sie im Süden der Stadt die Mönchengladbacher Golfanlage als Heimat des Golfclubs Mönchengladbach-Wanlo. Allein seine außergewöhnliche Lage macht das Gelände zum gefragten Anziehungspunkt für Sportler jeden Alters. Zeichen und Beweis seiner Qualität und Beliebtheit ist unter anderem die Tatsache, dass das Bildungswerk des

Stadtsportbundes Wanlo als Golfstützpunkt gewählt hat. Angelegt auf dem antiken Bodendenkmal am Rande des alten Ritterguts Wildenrath, liegt diese grüne Oase eingebettet in die wunderschöne Natur. Zahlreiche Wasserhindernisse steigern dabei nicht nur die spielerischen Anforderungen, sondern lassen ein abwechslungsreiches Bild entstehen. Das Golfbistro und die großzügige Terrasse bieten mit einem liebevollen Ambiente zusätzlichen Erholfaktor für Körper und Geist.

 

Entdecken Sie dort mit der ganzen Familie das Zusammenspiel von sportlicher Herausforderung und niederrheinischer Historie. Seien Sie einer von circa 300 Laien, die jährlich zur Platzreife ausgebildet werden. Egal, ob Anfänger oder Profi – jeder ist auf der 18-Loch-Anlage herzlich willkommen, kommen Sie einfach spontan vorbei, denn spezielle Startzeiten brauchen Sie nicht zu buchen. Diese Flexibilität bildet auch bei den Mitgliedschaften eine wichtige Grundlage: Sämtliche Kosten sind transparent, auf Aufnahmegebühren, Darlehen oder Umlagen wird generell verzichtet. Ein Grund mehr also, sich der schwungvollen Sportart in Wanlo zu widmen.

 

Ein besonderes Highlight soll vor allem Familien den Einstieg in das gemeinsam Hobby ermöglichen. Denn für sie hat de Golfclub Wanlo ein exklusives Angebot im Programm: Je Elternteil, der Unterricht bei einem der drei professionellen Lehrer nimmt, trainiert ein Kind bis zu 15 Jahren kostenlos mit. Die ideale Gelegenheit also, den Ferien mehr Schwung zu verleihen.

 

Laura Schröer