Neuste Ausgabe

Medien

Kategorie(n): Medien

DVDMad Men

 

Mad Men

Lassen Sie sich entführen ins Amerika der 60er Jahre – noch sind die Rollen klar verteilt, Sexismus, ständiges Rauchen und das tägliche Glas Whiskey gehören zum guten Ton.

Die vielfach preisgekrönte US-Serie ‚Mad Men‘ spiegelt realistisch die Ästhetik dieser Ära wieder. Auf tiefsinnige Weise zeichnet die Handlung um Don Draper, Star einer Werbeagentur und Frauenheld, die damals gültige Gesellschaftsstruktur detailgetreu nach.

Der Erfolg dieser Serie zeigt sich nicht nur in ihren zahlreichen Preisen (9 Emmys, 3 Golden Globes). Sie löste eine regelrechte Retro-Welle aus, die bis auf die weltweiten Laufstege überschwappte.

Sie können sich Ihre Zeitreise nun dauerhaft in Wohnzimmer holen. Staffel eins und seit neuestem auch Staffel zwei sind als Komplett-Boxen auf DVD erhältlich. Ein absolutes Muss für Fans dieser Zeit und für jeden, dem die aktuell ausgestrahlten Folgen (Mittwoch, 22.30 Uhr, ZDFneo) nicht genügen.

 

CDJohannes Oerding
Boxer (Columbia d / Sony Music)

BoxerEin gutes Beispiel, dass auch deutsche Texte unglaublich viel vermitteln können. Johannes Oerding besingt mit seinem neuesten Werk das Leben mit all seinen Höhen und Tiefen. Er gibt uns Mut, regt zum Nachdenken an oder lädt uns einfach nur zum Träumen ein.

Mit 13 neuen Songs ist dem Singer/Songwriter aus Kapellen bei Kleve einerseits ein abwechslungsreiches und vielfältiges Album gelunge, das andererseits mit Johannes‘ akustischer Gitarre und vor allem seiner außergewöhnlichen Stimme den Weg weist. Johannes Oerding klingt, wie Johannes Oerding ist.

 

CDMelody Gardot
My One And Only Thrill (Universal Music)

My One And Only ThrillNach einem anstrengenden Tag sehnen Sie sich nach Ruhe. Flackerndes Kerzenlicht, ein gutes Glas Rotwein und Musik, die Sie sanft den Alltag vergessen lässt…

Melody Gardot liefert mit 12 Songs die ideale Untermalung für solch gemütliche Stunden. Ihre Stimme sorgt für Gänsehaut pur. Die Jazzsängerin beweist zudem auf ihrem Album unglaubliche musikalische Bandbreite. So findet man neben Vocal-Jazz-Tracks auch umfangreiche Streicherarrangements, sowie Pop-, Blues- oder Bossanova-Einflüsse.

Ihre Vielfältigkeit wurde bereits belohnt: Mit weit über einer halben Million verkauften Einheiten weltweit ist „My One And Only Thrill“ das erfolgreichste Jazzalbum der Gegenwart.

 

CDMichael Jackson
Michael (Sony Music)

MichaelDie bewegenden Bilder seines Abschieds liegen nun schon über ein Jahr zurück und doch ist seine Musik immer noch präsent. Nun wird sein Letztwerk veröffentlicht.

Bis kurz vor seinem Tod arbeitete der King of Pop an Songs, die er leider durch seinen plötzlichen Tod nicht mehr selber veröffentlichen konnte. Mit diesem Album erhalten seine Fans einen Einblick in die beeindruckende Arbeitsweise des Künstlers.

 

DVDAn Education

 

An Education

Hornby schildert in eindrucksvollen Bildern die Geschichte des Erwachsen-Werdens. Jenny, eine intelligente aber frühreife Schülerin, lernt den Lebemann David kennen. Er führt sie in die glamouröse Welt – reiche Freunde, edle Jazzclubs, pulsierendes Nachtleben. Zwar reift Jenny durch diese Erfahrungen, doch muss sie sich zwischenihnen und ihrem Traum zu studieren entscheiden.

Dieser bezaubernde Film besticht durch den Witz, Charme und Stil des Großbritanniens der 60er Jahre. Ein wunderbares Drehbuch wird von herausragenden Schauspielern umgesetzt – eine scheinbar einfache Geschichte, hinter der sich jedoch das Leben in seiner ganzen Breite verbirgt.

 

BuchChristopher Moore
Die Bibel nach Biff (Goldmann Verlag)

Die Bibel Nach Biff

Die wilden Jugendjahre von Jesus, erzählt von seinem besten Freund. Im Buch der Bücher fehlen einige Kapitel: Unter den wachsamen Augen von Engel Raziel soll Biff diese Lücke füllen und alles über die Kindheit und die turbulente Jugend von Jesus Christus berichten. Biff ist der einzige glaubwürdige Zeuge dieser Zeit, schließlich ist er in all den Jahren Jesus‘ bester Freund gewesen und stand ihm schon zur Seite, als dieser noch versuchte, vertrocknete Eidechsen zum Leben zu erwecken…

Gut recherchiert und doch zum Brüllen komisch rekonstruiert Christopher Moore die berühmteste Geschichte der Menschheit.

Warnhinweise:
Während des Lesens sollten Sie Menschenansammlungen meiden. Halten Sie stets Taschentücher zum Trocknen der Lachtränen bereit.