Neuste Ausgabe

Pulverschnee und Outdoor-Action

Kategorie(n): urbano//Themen

 365 Tage im Jahr
feinster Pulverschnee

Das rheinische Wintersportparadies – die JEVER SKIHALLE Neuss – erstreckt sich über 300 Meter Länge und 60 Meter Breite – hier finden Anfänger und Profis des weißen Sports an 365 Tagen im Jahr ihr Schneeglück. Zwei Schlepplifte und ein Vierersessellift sorgen für den bequemen Aufstieg zur ‚Bergstation‘. Snowboarder und Freeskier können sich im Funpark mit Kickern und Rails austoben und ihre neuesten Tricks zeigen. Die 100 Meter lange und 40 Meter breite separate Kinder- und Anfängerpiste und die Rodelbahnen des Neusser Gletschers sind mit jeweils einem Förderband ausgestattet, auf denen jeder bequem bergauf ‚gleiten‘ kann.

Der Weg vom Bett aufs Brett ist seit September 2011 besonders kurz. Das 4**** Superior Hotel Fire & Ice Düsseldorf/Neuss ist die ideale Ergänzung für das perfekte Schneeglück am Niederrhein. Bereits beim Eintritt in die Hotelhalle des neuen Sport- und Tagungshotels tauchen die Gäste in eine eigene Bergwelt ein. Mitten in Nordrhein Westfalen sind sie umgeben von den schönsten Bergregionen der Erde. Im Hotel Fire & Ice vereinen sich funktionelles Design und moderne alpenländische Formgebung. Aus der Pistenlounge genießen die Gäste schon beim vielfältigen Bergfrühstück den Blick auf den Schnee und auch in den Saunen des Wellnessbereichs muss niemand auf den Blick ins Weiße verzichten.

Alpenländische Gastronomie
und Open-Air-Action

Neben Schneeglück, sei es auf einem oder zwei Brettern oder auch bei einer Rodelgaudi, verwöhnt die außergewöhnliche Gastronomie die Besucher – mit original alpenländischen Gaumenfreuden. Das ganze Jahr bietet die Küche des Restaurants Salzburger Hochalm ihren Gästen kulinarische Genüsse im urigen Hüttenambiente. Seit Kurzem hat das à la carte Restaurant wochentags bereits ab 12 Uhr geöffnet. Der sonntägliche Brunch von 10 bis 14 Uhr erfreut sich mit seinen alpenländischen Spezialitäten seit Jahren großer  Beliebtheit. Bei schönem Wetter ist der Salzburger Alm Biergarten der richtige Ort, um den Gaumen zu verwöhnen oder bei einem kühlen Getränk den Feierabend zu genießen.

Wer den Sommer auch sportlich unter freiem Himmel verbringen will, der kann die Outdoor-Attraktionen des ‚allrounder mountain resort‘ nutzen. In den Sommermonaten ergänzen der SalzburgerLand Kletterpark und die Salzbur- gerLand Kletterwand das alpine Angebot.  Der Kletterpark bietet Open-Air-Action für die ganze Familie zum Balancieren, Klettern, Springen und Schaukeln. Klettersport ganz anderer Art ist auf über tausend Quadratmetern Kletterfläche an der Rückseite der Skihalle zu finden: Mehr als 200 verschiedene Kletterrouten sind eine Herausforderung für Anfänger und Wettkampfkletterer.